Reise-Zahnpasta von Ajona: Meine Empfehlung für die Zahnpflege im Urlaub

Marco Schätzel: Autor bei reisefroh Autor/in: Marco Schaetzel

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich mal für Zahnpasta begeistern würde. Nachdem mir mein Bruder aber von seiner speziellen Zahncreme erzählt hat und ich sie selber probiert habe, wurde ich eines Besseren belehrt. 😉

Was soll das Besondere an dieser Reise-Zahnpasta sein und warum schwöre ich bei der Zahnpflege nun schon seit Jahren auf genau eine Marke? In diesem Artikel erfährst Du es! 🙂

 

Reise-Zahnpasta: Der kleine, aber feine Unterschied auf Deiner Zahnbürste

 

Was macht den Unterschied zwischen einer “normalen” Zahnpasta und einer Reise-Zahnpasta? Die wichtigsten Vorteile siehst Du hier in einem Blick:

 

Meine Reise-Zahnpasta…

  1. ist ein hochkonzentriertes Zahnpflege-Produkt und kann auf Reisen deutlich sparsamer eingesetzt werden 
  2. wirkt auch ohne den Zusatz von Fluorid effektiv gegen Bakterien im Mundraum
  3. beugt Infektionen und Entzündungen im Zahnraum mit überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen vor
  4. ist sehr klein, passt ins Reisegepäck und ist auch geeignet für das Reisen mit Handgepäck 

 

Reise Zahnpasta: was ist wichtig?

Bei der Wahl für eine Zahnpasta und Zahnbürste zum Reisen sollte man doch eigentlich nicht so viel falsch machen können, oder? Ich zeige Dir, welche Zahncreme in meinem Reisegepäck immer zur Zahnpflege dabei ist…

 

 

Die Zahncreme für meine Reisen: Ajona Stomaticum

 

Ich habe sie gefunden – die Zahncreme fürs Leben. 😀

Sie heißt Ajona Stomaticum* (Preis für 3er Set nur EUR 5,75). Auf meinen Reisen kommt keine andere Zahnpasta mehr auf die Zahnbürste!

Zahnpasta bzw. Zahncreme ist dabei jedoch eigentlich das falsche Wort – es handelt sich um ein medizinisches Zahncreme-Konzentrat. Warum ich so begeistert von Ajona Stomaticum für die Zahnpflege bin, erfährst Du jetzt. 😉

 

 

1.Vorteil: Never-ending Reise-Zahnpasta

 

Mit der Ajona Stomaticum, geht Dir gefühlt NIE die Zahncreme aus. Da es sich um ein medizinisches Zahncreme-Konzentrat handelt, ist das Produkt 5-mal so ergiebig wie herkömmliche Zahnpasta.

Für das tägliche Zähne putzen reicht eine linsengroße Mini-Menge dieser Reise-Zahnpasta auf der Zahnbürste aus! Das klingt zunächst etwas merkwürdig, ist in der Praxis aber tatsächlich so, glaub mir!

Auch mit einer extrem kleinen Menge wirst Du genug Schaum im Mund haben, um für eine gründliche Zahnpflege alle Bakterien an Zähnen und Zahnfleisch zu bekämpfen! 

 

Reise Zahnpasta, Zahnbürste

Tägliche Zahnpflege mit minimalem Aufwand: dank hochwertiger Inhaltsstoffe und der stark konzentrierten Form, reicht bei diesem Produkt ein linsengroßer Fleck auf der Zahnbürste aus.

Der extreme Vorteil dabei ist, dass Du Dir also mit einer kleinen 25-ml Tube um die 150-mal die Zähne putzen kannst.

 

Das macht nach Adam Ries also fast 3 Monate, die Du mit einer kleinen Tube Zahnpasta auskommst, vorausgesetzt, Du nutzt Deine Zahnbürste auf Reisen auch vorbildlich zwei Mal am Tag zum Zähne putzen. 😉

 

 

Was die Zahnpflege bzw. Mundpflege angeht, bist Du mit zwei Tuben Ajona schon fast für eine Reise um die halbe Welt ausgestattet und wirst Dir im Ausland den Ganz zum Zahnarzt hoffentlich sparen können!

 

 

2. Vorteil: Antibakteriell, aber Fluorid-frei 

 

Den meisten Zahncremes wird Fluorid als Inhaltsstoff zugesetzt, um eine antibakterielle Wirkung beim Zähne putzen zu gewährleisten. Fluorid ist zwar nachweislich nur in extrem hohen Mengen schädlich, viele Menschen sind dennoch auf der Suche nach einer fluoridfreien Zahncreme, welche die Bakterien dennoch effektiv bekämpft.

Die Reise-Zahnpasta von Ajona kommt ohne das umstrittene Fluorid aus, hat aufgrund seiner vielen, größtenteils natürlichen Inhaltsstoffe (u.a. ätherische Öle) dennoch eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Die Zahnpasta eignet sich also auch gut für Menschen die zu Entzündungen und Infektionen am Zahnfleisch neigen.

 

Alle Inhaltsstoffe der Zahncreme werden auf der offiziellen Webseite der Marke zudem transparent aufgeführt und die Wirkung von jedem einzelnen Inhaltsstoff erklärt.

Zudem ist diese Zahncreme, anders als herkömmliche Produkte, nicht in einer Tube aus Plastik, sondern in einer kleinen Metall-Tube, die sich auf Reisen sehr gut bis auf den letzten Tropfen ausdrücken lässt.

 

 

3. Vorteil: Günstige und kleine Reise-Zahnpasta 

 

Dass Du diese Reise-Zahnpasta extrem sparsam anwenden kannst, zeigt sich natürlich auch im Geldbeutel. Ein 6er Pack Ajona Stomaticum* kostet nur EUR 11,93 und kann bis zu 1,5 Jahre ausreichen!

Zudem haben die kleinen Tuben natürlich die ideale Größe zum Reisen. Die Mitnahme im Handgepäck ist kein Problem und im Kulturbeutel bleibt Platz für Reisezahnbürste und andere Dinge für Deine Zahnpflege, wie Zahnseide, Mundspray oder sonstige Zahnpflegeprodukte.

 

Die Ajona Reise-Zahnpasta ist mit diesem Preis also unschlagbar günstig. Eine gute Investition in gesunde Zähne, bzw. gesundes Zahnfleisch und einfach ideal für Mundhygiene bzw. Zahnpflege auf Reisen!

 

Reise Zahnpasta vs. normale Zahncreme im Vergleich

Die Reise Zahnpasta ist im Vergleich zu einer normalen Zahncreme deutlich kleiner und besser im Reiseetui zu verstauen. Sie kann deutlich sparsamer auf der Zahnbürste aufgetragen werden, bekämpft Bakterien aber genauso effektiv.

 

 

4. Vorteil: Geschmack der Zahnpasta & frischer Atem

 

Obwohl es sich um ein Zahncreme-Konzentrat handelt ist der Geschmack der Reise-Zahnpasta nicht unangenehm, dafür sorgen unter anderem Öle der Krause-Minze. Die Zahnpasta hat für meinen Geschmack genau die richtige “Schärfe”

Deine tägliche Mundpflege mit der Zahnbürste wird auf Reisen also nicht zur Qual, die Bakterien im Mundraum effektiv bekämpft und Infektionen sowie Mundgeruch sehr gut vorgebeugt. 

 

 

Alternativen zur Reise-Zahnpasta von Ajona

 

Eine mögliche Alternative zur Reise-Zahnpasta von Ajona ist das Zahnpasta-Konzentrat von One Drop Only* für EUR 8,90 im 5er Set.

Auch hier verspricht der Hersteller natürliche, antibaktierielle Inhaltsstoffe, die das Zahnfleisch schützen und für einen frischen Atem sorgen. Anders als bei Ajona wird dem Konzentrat von One Drop Only auch Fluorid zugesetzt.

 

Auch die meisten bekannten Hersteller von Zahnpasta haben spezielle Reise-Zahnpasta in ihrem Sortiment, allerdings handelt es sich dabei lediglich um “normale” Zahnpasta, die in Minituben reisefertig verpackt wurde.

 

Dazu gehören unter anderem:

 

 

Reise-Zahnpasta | Mein persönliches Fazit

 

Marco Schätzel: Autor bei reisefrohAuf Reisen möchte sich keiner mit Infektionen, Zahnschmerzen oder Entzündungen am Zahnfleisch rumschlagen. Die beste Prävention dafür ist natürlich die tägliche Mundpflege mit einer guten Zahnbürste und einer guten Reise-Zahnpasta.

Mit der Ajona Stomaticum* habe ich für mich die ideale Reise-Zahnpasta gefunden, die ich nur jedem empfehlen kann. Die Zahncreme reicht aufgrund des Konzentrates um ein Vielfaches länger als herkömmliche Produkte und kommt zudem mit einem Rezept aus, das auf vielen natürlichen Inhaltsstoffen basiert, welche sowohl Mundgeruch als auch Bakterien im Mundraum effektiv bekämpfen und Infektionen am Zahnfleisch vorbeugen.

 

Eine gute Wahl für Deine Zahnpflege auf Reisen!

Deine Zahnbürste und Dein Zahnfleisch freuen sich jetzt schon, ganz zu schweigen von Deinem Gesprächspartner, den ein frische Atemzug Minze erwartet. 😉

 

 

Ich hoffe Du hast jetzt verstanden, was ich an der Reise-Zahnpasta der Marke Ajona so wertschätze. Hinterlasse mir doch gern Fragen zu meinem Beitrag oder Tipps zu anderen Reise tauglichen Zahncremes oder Zahnbürsten.

Marco Schätzel Unterschrift

 

 

Hier findest Du weitere Ratgeber & hilfreiche Testberichte:

Ratgeber

 

* Hinweis: Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wir bekommen eine kleine Provision vom Anbieter wenn Du darüber ein Produkt bestellst. Der Preis verändert sich für Dich nicht, Du hast also keinerlei Nachteile davon.

Im Gegenteil: Dadurch hilfst Du uns auch weiterhin tolle Artikel auf reisefroh veröffentlichen zu können. Danke! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar senden

Go to Top