Lovina Bali: Die besten Tipps und Sehenswürdigkeiten für Deine Reise in den Norden Balis

Marina Bierbrauer: Autorin bei reisefroh.de Autor/in: Marina Bierbrauer

Kuta und Seminyak sind Dir viel zu voll? Du stehst nicht auf Massentourismus und Hotelhochburgen? Dann geht es Dir genau wie mir. Wenn Du eine Reise nach Bali planst und noch überlegst, wo Du der Insel in Indonesien von seiner ruhigeren Seite begegnen kannst, könnten Lovina und der Norden Balis genau richtig für Dich sein.

 

Lovina und Balis Norden sind durchaus touristisch erschlossen, aber alles andere als überfüllt. Hier findest Du Ruhe, Natur und gemütliche kleine Bungalows oder Resorts.

Alle Tipps für Deine Reise nach Lovina findest Du in diesem Artikel. Ich verrate Dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps für Nordbali. Und auch, warum Du in Lovina keine Delfintour machen solltest und was Du stattdessen erleben kannst. 🙂

 

Lovina und Nordbali – Das Wichtigste im Überblick

 

Wie komme ich vom Flughafen nach Lovina?

Die günstigste Möglichkeit, um nach Lovina zu reisen, ist mit dem Perama Shuttle Bus. Alternativ kannst Du ein Taxi oder einen privaten Fahrer nehmen oder selbst mit dem Mietwagen oder Roller von Denpasar in den Norden Balis fahren.

Was ist die beste Reisezeit für Lovina und Balis Norden?

Eine Reise nach Lovina lohnt sich das ganze Jahr über! Bedenke, dass von November / Dezember bis März / April Regenzeit ist. Das heißt aber nicht, dass es dann die ganze Zeit regnet. Der Vorteil: Es sind viel weniger Touristen auf der Insel und die Unterkünfte sind wesentlich günstiger.

Soll ich in Lovina eine Delfintour buchen?

Ob Du in Lovina eine Delfintour machen möchtest, musst Du letztlich selbst entscheiden. Warum ich mich gegen eine Delfintour in Lovina entschieden habe, erfährst Du hier im Beitrag.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Lovina?

Lovina bietet viel mehr als nur Delfinschwimmen! Du kannst atemberaubende Wasserfälle besichtigen, in den Banjar Hot Springs baden gehen, am Lovina Beach entspannen, einen Ausflug in den Bali Barat Nationalpark machen und noch vieles mehr. Die besten Attraktionen erfährst Du hier im Beitrag!

 

 

Anreise nach Lovina Bali: So kommst Du in den Norden der Insel

 

Du hast grundsätzlich drei Möglichkeiten, um nach Lovina und Nordbali zu reisen:

  1. Mit dem Perama Shuttle Bus: Tägliche Verbindungen mit dem Shuttle Bus gibt es von Kuta (ca. 90 Kilometer), Ubud (ca. 80 Kilometer), Sanur (ca. 90 Kilometer), Candidasa (ca. 110 Kilometer), Bedugul (ca. 30 Kilometer) und Padang Bai (ca. 110 Kilometer).

    Mein Tipp: Hier kannst Du Dein Busticket nach Lovina vorab buchen*

  2. Mit einem privaten Fahrer nach Lovina fahren: Private Fahrer und Guides wirst Du an jeder Ecke treffen. Handel hier unbedingt den Preis vorher ganz genau aus. Noch besser ist es, wenn Du Dir vorab einen Fahrer buchst. Er fährt Dich z. B. direkt vom Flughafen zu Deiner Unterkunft.

    Mein Tipp: Hier findest Du einen privaten Fahrer nach Lovina.*

  3. Selbst nach Lovina fahren: Natürlich kannst Du die Strecke nach Lovina auch selbst zurücklegen. Einen Roller mietest Du Dir am besten vor Ort, z.B. in Ubud, Kuta oder Sanur.

    Mein Tipp: Einen günstigen Mietwagen* findest Du besser online und buchst ihn vorab.

 

lovina-bali-karte-infografik

Infografik Lovina, Bali – © mapz.com – Map Data: OpenStreetMap ODbL

 

Lesetipp: Meine Top 10+1 Ubud Sehenswürdigkeiten für Deine Reise!

 

 

Die besten Reisetipps für Lovina Bali

 

Schon gewusst? Lovina bezeichnet keinen Ort im eigentlichen Sinne. Lovina bezeichnet einen ganzen Küstenstreifen, der aus sieben kleineren Dörfern besteht. Das Zentrum von Lovina ist das Dorf Kalibukbuk. Dort befindet sich auch der Lovina Beach.

 

Mein Reiseführer-Tipp: Bali & Lombok von Stefan Loose* (460 Seiten, Auflage 2018).

Ebenfalls empfehlenswert ist der Lonely Planet Bali*, Lombok & Nusa Tenggara sowie das Buch 122 Things to Do in Bali* mit vielen Aktivitäten und Geheimtipps auf der Insel. Die besten Bali Reiseführer inkl. Nachbarinseln haben wir Dir in einem separaten Beitrag vorgestellt. 🙂

 

 

Wann ist die beste Zeit, um nach Lovina zu reisen? Lohnt sich eine Reise nach Nordbali auch zur Regenzeit?

 

Meiner Meinung nach lohnt sich eine Reise nach Lovina das ganze Jahr über. Auch zur Regenzeit kannst Du wunderschöne, sonnige Tage im Norden Balis verbringen.

Grundsätzlich regnet es im Norden Balis weniger als beispielsweise im Inselinneren. Gerade zu Beginn (Oktober / November) und Ende (März / April) der Regenzeit gibt es meistens nur wenige kurze Schauer pro Tag oder sogar komplett regenfreie Tage.

Der größte Vorteil für eine Balireise zur Regenzeit: In der Nebensaison sind deutlich weniger Touristen auf der Insel und die Unterkünfte sind viel günstiger. Ich war bereits zwei Mal zur Regenzeit dort und habe es nicht bereut!

 

 

Wie viel Zeit sollte ich in Lovina einplanen?

 

Ich habe eine Woche in Lovina verbracht. Das ist auf jeden Fall genug Zeit, um die Gegend zu erkunden und auch einfach mal einen Tag zu entspannen. Ich empfehle Dir, mindestens drei bis vier Tage in Lovina zu verbringen, um möglichst viel zu entdecken.

Touren-Tipp: Du hast nicht so viel Zeit? Dann könnte diese Tagestour* für Dich interessant sein. 🙂

 

 

Unterkünfte in Lovina Bali

 

In Lovina findest Du keine großen Hotels, dafür hübsche Bungalows, kleine Resorts und auch günstige Hostels. Suchst Du noch nach einer passenden Unterkunft in Lovina? Dann schau Dir unbedingt meinen Guide zu den besten Hotels in Lovina an!

Tolle Unterkünfte findest Du auch bei Airbnb. Wenn Du Dich über meinen Freundschaftslink registrierst, bekommst Du einen Gutschein* für Deine erste Buchung.

Airbnb Gutschein

 

Lesetipps: Falls Du das erste Mal nach Bali reist, lies unbedingt auch unsere Bali Reisetipps und unsere Packliste Bali durch.

 

 


 

Reisetipp: Kostenlos Geld abheben in IndonesienBeste Reisekreditkarte für Weltreisen, Visa-Karte

Mit der Santander Kreditkarte* kannst Du an egal welchem Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abheben. Wie das geht erfährst Du im Beitrag beste Reisekreditkarte.

 


 

 

Lovina Bali: Die 6 schönsten Sehenswürdigkeiten

 

Nachdem Du nun bestens informiert bist, möchte ich Dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tipps für Lovina natürlich nicht vorenthalten. Hier kommen meine Favoriten für Ausflüge in und um Lovina:

 

 

Atemberaubende Wasserfälle | Top 1

 

Ich liebe den Anblick von Wasserfällen, weil sie einfach wunderschöne und eindrucksvolle Naturereignisse sind! Wenn es Dir genauso geht, hast Du in Lovina einen idealen Ausgangspunkt, denn hier gibt es besonders viele davon.

Von Lovina aus kannst Du eine ganze Reihe Wasserfälle binnen einer kurzen Rollertour erreichen. Falls Du nicht selbst fahren möchtest, kannst Du einen Fahrer oder eine Tour buchen.

 

Meine 5 Favoriten:

  1. Die Sekumpul Waterfalls – sie wurden nicht grundlos zu den schönsten Wasserfällen Balis 2017 ernannt. Passende Touren bei Get Your Guide.*
  2. Der Singsing Waterfall
  3. Die Lemukih Waterfalls – Informationen findest Du hier.
  4. Der Air Terjun Tembok Barak
  5. Noch mehr Wasserfälle gibt es rund um Munduk. Dazu weiter unten mehr.

Gut zu wissen:

 

 

 

Sambangan Secret Garden | Top 2

 

Mein Highlight in Lovina war der Besuch im Sambangan Secret Garden!

Hier erwartet Dich Adrenalin pur: Inmitten von Dschungel und Bergen befinden sich gleich 7 Wasserfälle, die Du bei einer Wanderung entdecken kannst. Dabei ist auch der berühmte Aling Aling Waterfall.

Was den Sambangan Secret Garden aber so besonders macht, ist, dass Du dort von Klippen springen und Wasserfälle hinunterrutschen kannst. Das ist wirklich ein einzigartiges Erlebnis! Du hast die Wahl zwischen 5, 10 und 15 Meter Höhe, wobei mir 5 Meter schon Nervenkitzel genug war.

 

Am Eingang kannst Du Dich zwischen drei unterschiedlich langen Touren entscheiden. Bei allen Touren bekommst Du einen persönlichen Guide, der für Deine Sicherheit sorgt; Trinkwasser und eine Schwimmweste sind ebenfalls inklusive. Die kürzeste Tour z. B. beinhaltet 3 Wasserfälle, inkl. Aling Aling Waterfall, und springen und rutschen, so oft Du möchtest. Die Tour kostet umgerechnet um die 12,00 €.

Während ich Guides bei Wanderungen sonst eher unnötig finde, ist es das hier definitiv wert! Von Kalibukbuk und dem Lovina Beach fährst Du etwa eine halbe Stunde zum Sambangan Secret Garden.

Sambangan Secret Garden Touren bei Get Your Guide.*

 

sambangan-secret-garden-bali

Im Sambangan Secret Garden kannst Du Wasserfälle runterrutschen und von Klippen springen!

 

 

Banjar Hot Springs | Top 3

 

Falls Du Lust auf Wellness und Entspannung hast, empfehle ich Dir einen Besuch in den Banjar Hot Springs. In den Banjar Hot Springs kannst Du in heißem Quellwasser (38°C) baden. Das besondere am Wasser ist der hohe Schwefelgehalt von 26 %. Einem Bad darin wird schmerzstillende, entzündungshemmende und durchblutungsfördernde Wirkung nachgesagt.

Es gibt drei Schwimmbecken, darunter auch eines für Kinder. Außerdem ein Restaurant sowie optional Spa und Massage. Die Banjar Hot Springs werden auch von Balinesen gern genutzt. Achte daher bei Deinem Besuch bitte auf nicht zu knappe Badekleidung.

 

Infos zu den Banjar Hot Springs (Stand Juni 2020):

 

banjar-hot-springs-lovina

Blick auf die Banjar Hot Springs.

 

 

Lovina Sehenswürdigkeiten: Eindrucksvolle Tempel | Top 4

 

Tempel bzw. Tempelanlagen gehören definitiv zu den Sehenswürdigkeiten Balis, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Drei Vorschläge für Tempelbesichtigungen in der Nähe von Lovina:

 

tempel-bali-norden-singaraja

Tempelanlage Beji – ein typisch balinesisch-hinduistischer Tempel bei Singaraja.

 

 

Lesetipp: Was es an der Ostküste Balis zu entdecken gibt erfährst Du in unserem Beitrag Amed und die Ostküste Balis. Für Deine Reise dorthin empfehlen wir Dir auch einen Blick in unseren Vergleich der besten Amed Hotels.

 

 

Lovina Sehenswürdigkeiten: die Stadt Singaraja | Top 5

 

Wenn Du in Lovina bist, lohnt sich ein Ausflug nach Singaraja. Wenig bekannt ist Singaraja tatsächlich nach Denpasar die zweitgrößte Stadt Balis. Du erreichst Singaraja vom Lovina Beach in Kalibukbuk in etwa 15 Minuten mit dem Roller. Hier kannst Du das authentische Stadtleben Balis kennenlernen, denn Touristen gibt es kaum.

Sehenswert in Singaraja sind auf jeden Fall das Buleleng Museum und der tägliche Markt Pasar Banyuasri.

 

 

Lovina Beach | Top 6

 

Der Lovina Beach bietet viel Platz und lädt zum Entspannen ein. Vielleicht nicht der Traumstrand schlechthin, ist der Lovina Beach trotzdem absolut sehenswert mit seinem für die Vulkaninsel typischen schwarzen Sandstrand.

Wenn Du den Strand und die kleinen Straßen ringsum entlang schlenderst, wirst Du viele kleine Restaurants mit leckerem balinesischen Essen entdecken oder kannst eine kleine Shoppingtour machen.

Der Lovina Beach ist quasi der „Hauptstrand“ von Lovina in Kalibukbuk. An der Küste entlang findest Du aber noch eine Reihe weiterer hübscher Strände.

 

 

Wichtig: Warum ich Dir von einer Delfintour abrate!

 

Wenn Du in Lovina bist, wird es Dir an jeder Ecke begegnen: Angebote für Delfintouren bei Sonnenaufgang. Selbst das Wahrzeichen von Lovina ist eine große Delfinstatue und steht direkt am Lovina Beach.

Ich gebe zu, dass ich auch mit einem Ausflug zu den Delfinen geliebäugelt habe, denn natürlich ist es faszinierend, diese tollen Tiere einmal hautnah und in freier Wildbahn zu erleben. Ich habe auch nach „ethisch vertretbaren“ Varianten einer solchen Tour gesucht und für mich festgestellt, dass es diese nicht gibt. Letztlich habe ich mich gegen eine Delfintour entschieden.

 

Warum?

Das ist meine persönliche Meinung. Die Entscheidung für oder gegen eine Delfintour triffst Du am Ende selbst. Ich hoffe, dass ich Dir mit meinen Tipps viel Inspiration für andere Aktivitäten in und um Lovina geben konnte.

Eine Reise nach Lovina lohnt sich definitiv – auch ohne eine Delfintour zu machen. 🙂

 

 

 

 

Bali Norden: Was gibt es in Nordbali sonst noch zu entdecken?

 

Auch wenn Lovina den (touristischen) Mittelpunkt Nordbalis bildet und die Lage ein idealer Ausgangspunkt für Tagestouren ist, gibt es natürlich noch weitere Orte in Nordbali, die einen Besuch wert sind.

Wenn Du nicht direkt nach Lovina reisen aber trotzdem den Norden Balis kennenlernen möchtest, habe ich folgende Empfehlungen für Dich:

 

 

Bali Norden: der Bali Barat Nationalpark und Menjangan Island

 

Der Bali Barat Nationalpark liegt im äußersten Nordwesten und ist der einzige Nationalpark der Insel. Nur wenige Touristen verirren sich hierher und für Wanderfans ist der Nationalpark ein Traum, um unberührte Natur und Tiere zu entdecken.

Für eine Wanderung durch den Bali Barat Nationalpark empfehle ich Dir eine Tour. Schau dazu mal bei den West Bali Explorers vorbei.

 

Ein einmaliges Erlebnis ist auch die kleine Insel Menjangan. Sie bietet mehrere traumhafte Schnorchel- und Tauchspots. Die einzigen Bewohner der ansonsten unbewohnten Insel sind Java-Hirsche. Richtig, Hirsche! Diese schlendern gern mal am Strand entlang oder baden im seichten Wasser. Ein einmaliges Bild!

Vom Festland aus kannst Du Tagestouren nach Menjangan Island buchen. Bei Get Your Guide* findest Du sogar eine dreitägige Tour.

 

Unterkunftsempfehlungen:

 

 

Bali Norden: Pemuteran

 

Pemuteran liegt nicht weit östlich vom Bali Barat Nationalpark. Einen Ausflug könntest Du auch von hier starten. Pemuteran ist bisher wenig touristisch erschlossen. Hier kannst Du Ruhe und Natur pur genießen.

Am Strand relaxen, tauchen, schnorcheln, wandern, Wellness und Spa – Pemuteran lädt zum Abschalten ein und lässt Dich das authentische Bali erleben.

 

Empfehlungen für Unterkünfte in Pemuteran:

 

 


Anzeige

Mein Tipp für Deine Reise nach Bali

Hauser Exkursionen: Trekking, Reisen, Wandern

Bist Du auf der Suche nach einem erstklassigen Reiseveranstalter für Bali?

Meine Empfehlung: die Experten von Hauser Exkursionen*. Zur Auswahl stehen spannende Aktivreisen, die Dich durch die Inselwelt Indonesiens führen.

Klingt spannend? Schau vorbei:


 

 

Bali Norden: Munduk & Bedugul

 

Etwas weiter im Landesinneren liegen die Orte Munduk und Bedugul. Bedugul ist berühmt für seine drei Seen mit dem nicht weniger bekannten Wassertempel Pura Ulun Danu Bratan. Trotz vieler Touristen lohnt sich ein Abstecher auf jeden Fall.

Munduk hingegen ist ein wahres Wanderparadies. Du findest hier wieder eine ganze Reihe Wasserfälle, Reisterrassen, Kaffeeplantagen und atemberaubende Ausblicke bis zum Meer.

 

Mein Hotel-Tipp für Munduk sind die Arya Utama Garden Villas*. Die Bungalows liegen direkt an einem Wanderweg, von dem Du in wenigen Minuten den ersten Wasserfall erreichst. Der Ausblick von der Terrasse ist unbezahlbar. 🙂

 

 

Du stehst auf Yoga und Wellness? Ein beliebter Spot dafür ist der Ort Canggu im Südwesten der Insel. Alle Reisetipps dazu findest Du hier – Canggu Bali.

 

Empfehlung: Du benötigst für Deine Reise nach Indonesien eine gültige Auslands-Krankenversicherung! Unsere Empfehlung für den Urlaub oder eine Rundreise bis zu 8 Wochen ist die Hanse Merkur Reiseversicherung* – schon ab 10€ pro Reise & ohne Selbstbeteiligung.

 

 

Mein Fazit zu Lovina und dem Norden von Bali

 

Marina Bierbrauer: Autorin bei reisefroh.deEs gibt sie noch, die Orte auf der kleinen indonesischen Insel, die nicht völlig überlaufen sind. Nordbali mit Lovina, Pemuteran und Munduk zählen in jedem Fall dazu. Wenn Du die wunderschöne Natur Balis entdecken möchtest und nebenbei Ruhe und Entspannung suchst, ist Lovina ein super Ausgangspunkt.

Ich hoffe, Du hast nun viele Ideen und Inspiration für Deine Reise nach Lovina gesammelt. Falls Du noch Fragen hast oder Deine eigenen Erfahrungen teilen möchtest, hinterlasse mir doch gern einen Kommentar! 🙂

 

marina-unterschrift-reisefroh

 

 

Hier findest Du weitere Infos & Artikel zu Bali

BALI

 

* Hinweis: Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wir bekommen eine kleine Provision vom Anbieter wenn Du darüber ein Produkt bestellst. Der Preis verändert sich für Dich nicht, Du hast also keinerlei Nachteile davon.

Im Gegenteil: Dadurch hilfst Du uns auch weiterhin tolle Artikel auf reisefroh veröffentlichen zu können. Danke! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar senden

Go to Top