Faltbares Solarpanel “SolarSaga 100” im Test

Ein Solargenerator stellt eine Outdoor-Stromversorgung sicher und ist perfekt geeignet für Ausflüge, Urlaube, Camping und Garten. Das “SolarSaga 100” von Jackery wurde von uns getestet und wir werden dieses Produkt hier in unserem Artikel vorstellen.

 

Material, Produktmaße und Eigenschaften

 

Lieferung des Solarpanels SolarSaga 100 von JackeryDas faltbare Solarpanel SolarSaga 100 von Jackery stellt eine mobile und effiziente Stromversorgung sicher. Egal wo und wie lange man sich aufhält, eine unabhängige Stromversorgung ist damit gesichert.

Die umweltfreundliche Solaranlage ist die perfekte Ergänzung zu Jackery Explorer 500, den wir in einem anderen Test vorgestellt haben. Natürlich, lässt sich das Solarpanel auch für andere Modell von Jackery nutzen (z.B. Jackery Explorer 240 oder Jackery Explorer 1000). In Kombination wird dadurch die perfekte Stromversorgung für unterwegs kreiert.

Das faltbare Solarpanel wiegt 4,68 kg und hat gefaltet die Maße von 61 x 53,5 x 3,5 cm und entfaltet 122 x 53,5 x 0,5 cm.

Strapazierfähiges ETFE-Material stellt eine lange Lebensdauer sicher und zugleich hohe Lichtdurchlässigkeit sowie leichtes Gewicht.

 

Jackery faltbares Solarpanel SolarSaga 100 Inbetriebnahme im Test

 

 

 

Umweltfreundlich und praktisch für unterwegs

 

Umweltfreundlichkeit - Solarpanel SolarSaga 100 von JackeryDas Solarpanel SolarSaga 100 bietet eine Leistung von 100 Watt und ist in den Farben Schwarz, kombiniert mit Orange, erhältlich.

Um eine hohe Effizienz zu gewährleisten, verwendet Jackery in dieser Solaranlage hocheffiziente, monokristalline Solarzeilen, welche eine Umwandlungseffizienz von 23% erreichen können.

Perfekt geeignet um die eigene Freiheit und eine unabhängige Stromversorgung zu gewährleisten.
Sicher und zuverlässig

SolarSaga 100 ist mit diversen Anschlüssen ausgestattet und bietet dadurch unterschiedliche Möglichkeiten Geräte anzuschließen und eine Stromversorgung zu gewährleisten. 1 USB-A Anschluss (mit 5V, 2,4A) und 1 USB-C-Anschluss (mit 5V und 3A) stellt sicher dass Smartphone, Tablet, Kamera und andere elektronische Geräte unabhängig und nach Bedarf geladen werden können.

 

Die Anschlüsse der SolarSaga 100  im Test

 

 

Multifunktionaler Einsatz

 

Einsatzbereiche - Solarpanel SolarSaga 100 von JackeryDie Einsatzbereiche von SolarSaga 100 sind vielseitig und das Produkt kann unabhängig oder in Kombination mit Generatoren genutzt werden.

Zum einen stellt das faltbare Solarpanel sicher, dass elektronische Geräte nach Belieben geladen und mit Strom versorgt werden können und zum anderen kann es in Kombination mit den Powerstationen von Jackery (Explorer 240, 500 oder 1000) zu einem umweltfreundlichen und idealen Generator gestaltet werden, der die perfekte, mobile Stromversorgung sicherstellt.

 

Einsatzbereiche vom SolarSaga 100 Solarpanel

 

 

Das Unternehmen Jackery

 

Einsatzbereiche - Solarpanel SolarSaga 100 von Jackery2012 in Silicon Valley gegründet, stellt Jackery sicher, dass nachhaltige und grüne Lösungen für Outdoor-Stromversorgung am Markt verfügbar sind. Dabei setzt das Unternehmen auf Know-how und nutzt bereits gesammeltes Wissen vom Apple Batterie-Ingenieur. 2015 entwickelte Jackery das weltweit erste tragbare Lithium-Stromaggregat und 2018 das Solarpanel der SolarSaga-Serie.

Die effizienten, leisen und äußerst praktischen Solarpanels von Jackery wurden speziell für Outdoor-Enthusiasten entwickelt und ermöglichen es, eine endlose Energieversorgung für längere Zeit im Freien zu genießen.

 

 

 

Unser Fazit

 

Solarpanels sind nicht nur ein Trend unserer Zeit, sondern sie bieten die perfekte Möglichkeit, um Energieressourcen effizient zu nutzen und eine eigene Unabhängigkeit, abseits des regulären Stromnetzes, aufzubauen.

Preislich ist SolarSaga 100 höher angesetzt, dies spiegelt sich allerdings auch in den Produktmerkmalen und der hochwertigen Verarbeitung wider.

Dieses Produkt ist definitiv empfehlenswert für alle Menschen die gerne ihre Zeit Outdoor verbringen und einen Grad an Unabhängigkeit erhalten wollen. SolarSaga 100 stellt sicher, dass man auf elektronischen Luxus nicht verzichten muss, auch wenn man einen längeren Outdoor-Ausflug geplant hat und kein direkter Zugang zum Stromnetzwerk gegeben ist.

 

Folge Jackery DE auf Social Media: 

Instagram / Facebook und YouTube

 

Testfazit zum SolarSaga 100 Solarpanel von Jackery

 

 

 

 

Wir hoffen unsere Tipps und Infos zum Solarpanel “SolarSaga 100” haben Dir geholfen! Besitzt Du auch schon ein gutes Solarpanel? Was gefällt Dir daran am Meisten? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

 

 

Hier findest Du weitere Ratgeber & hilfreiche Beiträge zum Thema:

Elektronik

 

 

*Hinweis: Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wir bekommen eine kleine Provision vom Anbieter wenn Du darüber ein Produkt bestellst. Der Preis verändert sich für Dich nicht, Du hast also keinerlei Nachteile davon.

Im Gegenteil: Dadurch hilfst Du uns auch weiterhin tolle Artikel auf reisefroh veröffentlichen zu können. Danke! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar senden

Go to Top