Weltreise Vorbereitung: Die Top 10 To-Do’s im Überblick

Anne Duchstein | reisefroh.de Autor/in: Anne Duchstein

Herauszufinden, was man zur Vorbereitung auf eine Weltreise bzw. Langzeitreise noch alles tun muss, ist ganz schön zeitintensiv… Aus diesem Grund haben wir für Dich die wichtigsten To-Do’s hier zusammengefasst damit Du bei Deiner eigenen Planung nicht den Überblick verlierst.

Hier findest Du all die Dinge, die Du auf gar keinen Fall vor Deiner Reise vergessen solltest! 🙂

 

# 1  Check die politische Situation

 

Auf der Webseite des Auswärtigen Amtes findest Du aktuelle Informationen über die Sicherheitslage in den einzelnen Ländern (sowie medizinische Hinweise, Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen und noch vieles mehr!). Oft sind wirklich alle potentiellen Gefahren aufgelistet.

Aber kein Grund zur Panik!

Hier solltest Du mit gesundem Menschenverstand an die Sache rangehen und abwägen, welche der aufgeführten Sicherheitslücken tatsächlich eine Gefahr für Dich als Reisenden darstellen.

 

Hier findest Du die Travel Risk Map 2017 von International SOS und Control Risks. Wie Du siehst werden dort insbesondere Zentralamerika, Afrika und Teile Zentralasiens als Risikogebiete eingestuft.

 

Weltreise Vorbereitung und Planung: Travel Risk MapQuelle: Travel Risk Map

 

 

# 2  Finde heraus, ob Du ein Visum brauchst

 

In vielen Ländern bekommst Du mit dem deutschen Reisepass das Visum ohne Probleme bei der Ankunft. Das ist dann das sogenannte ‚Visa on Arrival‘.

Übrigens: In 177 Ländern der Welt gibt es für deutsche Staatsangehörige keine Visumspflicht (Stand 2017)! Kein anderer Staat der Erde hat so viele visumsfreie Destinationen zur Verfügung. 🙂

 

Bevor es losgeht solltest Du Dich aber rechtzeitig darüber informieren ob das auch auf Dein nächstes Reiseland zutrifft. Beim Auswärtigen Amt findest Du jede Menge guter Infos dazu.

 

Empfehlung: Einen sehr guten Service für eVisa bietet die Visumsagentur e-visums.de* mit Angeboten zu vielen Reisezielen weltweit.

 

 

Hier siehst Du welche Staaten kein Visum von Dir benötigen (dunkelgrün), welche Dir ein Visa bei Ankunft (gelbgrün – Visa on Arrival) sowie wo Du im Vorhinein ein elektronisches Visum (hellgrün – eVisa) beantragen kannst. Für alle anderen Länder (grau) brauchst Du ein reguläres Visum!

 

Weltreise Vorbereitung und Planung: Visabestimmungen, VisumQuelle: Wikipedia Visumfreiheit

 

 

# 3  Wie lange ist Dein Reisepass noch gültig?

 

Du hast geprüft ob Du für Deine Reisepläne ein oder mehrere Visa benötigst. Sehr gut! Jetzt zum nächsten Schritt: Wie lange ist Dein Reisepass noch gültig? Diesen Faktor darfst Du bei Weltreisen bzw. Langzeitreisen nicht unterschätzen. Bei den meisten Ländern muss Dein Reisepass bei Einreise in das Land noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Schau besser nochmal in Deinem Pass nach und beantrage ihn ggf. neu.

Für manche Länder musst Du ein Visum im Vorfeld beantragen. Dann bekommst Du nicht nur einen „kleinen“ Stempel sondern einen Aufkleber, der eine komplette Seite Deines Reisepasses einnimmt! Prüfe daher auch, wie viel Platz im Pass noch zur Verfügung steht.

 

Zu den Ländern die eine komplette Visa-Seite beanspruchen gehören zum Beispiel Russland, Kambodscha und Laos. Nepal nimmt lediglich eine halbe Seite in Anspruch! 😉

 

Weltreise Vorbereitung und Planung: Visa

 

 

# 4  Informiere Dich, welche Impfungen notwendig sind

 

Sobald wir uns für ein Reiseland entschieden haben, ist einer der ersten Schritte immer die reisemedizinische Beratung. Denn einige Reiseimpfungen (z.B. Tollwut) müssen schon weit im Voraus geimpft werden.

Zum Thema Reisemedizin haben wir eine eigene Kategorie für Dich erstellt mit allen wichtigen Infos zu den Vorsorgeuntersuchungen, reisemedizinische Beratungen, Auslandskrankenversicherungen und weitere Dinge die vor dem Start Deiner Weltreise anstehen.

Schau auch mal hier vorbei: Weltreise Vorbereitung – Reisemedizin.

 

Was außerdem alles in Deine Reiseapotheke gehört erfährst Du hier:

Reiseapotheke

 

 

# 5  Wie kannst Du in das Land einreisen?

 

Es gibt einige Länder bei denen ist die Einreise nur mit dem Flugzeug möglich. Falls das bei Deinem Land so ist, solltest Du den Flug unbedingt rechtzeitig buchen, denn dann kannst Du richtig viel Geld sparen. Die besten Tipps dazu gibt’s hier: Günstige Flüge finden!

Hier wäre auch die Überlegung ob Du Dich für ein Round-The-World Ticket (RTW) entscheidest…

Jede Menge Infos zu den Kosten einer Weltreise und worauf Du beim Thema Reisen & Geld achten solltest findest Du in unserer Kategorie: Weltreise Kosten.

 

Unsere Empfehlung – Die beste Suchmaschine um günstige Flüge zu finden:

 

Günstige Flüge finden

 

 

# 6  Recherchiere nach einer guten Reisezeit

 

Wenn Du weißt wohin die nächste Backpacking Reise gehen soll, dann finde heraus wann eine gute Zeit ist um das jeweilige Land zu besuchen. Thailand im Dezember, Nepal im Oktober, Bali im Juli und Bolivien im Mai sind gute Beispiele. 🙂

Aber auch die Nebensaison kann eine gute Zeit sein mit milden Temperaturen und wenig Niederschlag. Außerdem fallen in dieser Saison die Hotelpreise und es sind weniger Touristen im Land!

 

Lonely Planet Südostasien

Besonders hilfreich bei der Planung der perfekten Reisezeit ist ein guter Reiseführer. Hier empfehlen wir Dir insbesondere die Reiseführer von Lonely Planet*, Rough Guide* und Stefan Loose*!

 

Mehr Details zur besten Reisezeit in Nepal haben wir hier für Dich: Nepal Reisezeit

 

Sebastian macht wieder Faxen am Strand

 

 

# 7  Reisekreditkarte beantragen & weltweit kostenlos Geld abheben

 

Im Ausland verlangen leider viele Geldautomaten eine Fremdgebühr fürs Geldabheben. Diese zusätzliche Transaktionsgebühr beträgt pro Abhebung je nach Land zwischen 2 und 5€.

Das bedeutet bei einer Langzeitreise, dass schnell mal mehrere hundert Euro zusammenkommen, welche die Reisekasse unnötig stark belasten!

 

Kreditkarte Weltreise: Die Santander 1Plus KreditkarteAber keine Sorge! Mit der Santander 1Plus* Kreditkarte kannst Du an egal welchem Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abheben. Keine Auslandseinsatzgebühren, keine Fremdgebühren! Sie ist übrigens auch der Testsieger aus unserem Artikel die beste Reisekreditkarte im Vergleich. 🙂

 

Keine Lust auf Lektüre? Hier geht’s direkt zur Santander Kreditkarte – unserem Testsieger:

Kostenlos beantragen

 

 

# 8  Planst Du einen Roadtrip?

 

In den meisten Ländern brauchst Du den internationalen Führerschein um dort Auto, Motorrad etc. mieten und fahren zu können (z.B. ThailandVietnam, Laos, Kambodscha…). Dieser ist strenggenommen nur in Kombination mit Deinem nationalen Führerschein gültig, also immer beide mitnehmen!

Dies wird zwar in der Regel von den Verleihern sehr locker gehandhabt (gerade in Südostasien), aber falls Dich mal die Polizei anhält oder Du in einen Unfall verwickelt bist und Deinen internationalen Führerschein nicht vorweisen kannst, dann könnte es ganz schön teuer werden!

 

Welche wichtigen Dokumente Du sonst noch für Deine nächste große Reise benötigst findest Du hier:

Wichtige Dokumente

 

Weltreise Vorbereitung: Roadtrip

 

 

# 9  Du brauchst einen guten Rucksack!

 

Auf Weltreise ist Dein Rucksack Dein Zuhause. Und fast wie beim Hauskauf musst Du auch beim Rucksack-Kauf einiges beachten und dafür sorgen, dass Du damit rundum zufrieden bist. 😉 Falls Du noch keinen Rucksack fürs Backpacking hast, findest Du hier alle wichtigen Infos worauf Du beim Kauf unbedingt achten solltest: Der perfekte Reiserucksack!

Außerdem haben wir die besten Tipps zum Thema leicht packen in diesem Artikel für Dich zusammengefasst: Das Geheimnis glücklicher Backpacker.

 

Weitere Ratgeber & Testberichte dazu gibt’s hier: Die besten Daypacks  |  Trekkingrucksäcke Kaufberatung

 

Wanderrucksack Test Damen

 

 

# 10  Packliste bzw. Reisecheckliste erstellen & Ausrüstung kaufen

 

Was Du bei einer Langzeitreise alles brauchst, was Du getrost daheim lassen kannst und viele weitere Tipps für das richtige Gepäck auf Reisen findest Du in unseren detaillierten Einzelpacklisten (siehe unten).

Um einen guten Überblick zum Thema Ausrüstung & Packen für Deine Reise zu erhalten kannst Du z.B. in unserer Kategorie Weltreise Ausrüstung vorbeischauen.

 

 

Reiseausrüstung für Deine nächste große Reise: Unsere Packlisten

 

  1. Teil 1:  Kleidung für jede Situation
  2. Teil 2:  Die richtigen Schuhe
  3. Teil 3:  Die wichtigsten Dokumente
  4. Teil 4:  Nützliches für unterwegs
  5. Teil 5:  Reiseapotheke
  6. Teil 6:  Reise-Technik
  7. Teil 7:  Kulturbeutel
  8. Teil 8:  Solar-Ausrüstung

 

Weltreise Vorbereitung: Und so geht’s weiter!

 

Anne & Sebastian von reisefroh.deEs gibt vor jeder Reise immer Einiges zu tun. Bei einer Weltreise bzw. Langzeitreise ist das nochmal deutlich mehr. Aber so vergeht die Zeit bis zur Abreise auch meistens sehr schnell… 

Geh diesen Vorbereitungs-Marathon in kleinen Schritten an und arbeite Dich dann stückweise vor! 😉

Wie Du Dir vorstellen kannst sind die hier aufgeführten Punkte erst der Anfang einer richtig umfangreichen Reisevorbereitung. Daher haben wir die folgenden wichtigen Themen zur Planung Deiner Weltreise in unserer Kategorie Weltreiseplanung für Dich zusammengefasst:

 

 

* Hinweis: Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wir bekommen eine kleine Provision vom Anbieter wenn Du darüber ein Produkt bestellst. Der Preis verändert sich für Dich nicht, Du hast also keinerlei Nachteile davon.

Im Gegenteil: Dadurch hilfst Du uns auch weiterhin tolle Artikel auf reisefroh veröffentlichen zu können. Danke! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar senden

Go to Top